Bekanntgabe Kooperation

Kooperation von Grama Blend GmbH und Kögel Systembau GmbH

Seit Ende 2016 arbeitet die Grama Blend GmbH im Bereich von revisionierbaren Wandverkleidungen mit der Kögel Systembau GmbH zusammen.

Für den Kunden werden die Vorteile aus den jeweiligen Systemen kombiniert, wodurch die herausragenden Produkteigenschaften zumTragen kommen.Die sehr leichten, großformatigen  BlendStone® Hybrid-Natursteinplatten werden mit dem mechanisch, magnetischen Befestigungssystem RevisionSys® an der Wand befestigt.

Neben der Revisionierbarkeit, der stark verkürzten Montagezeit und der Reduzierung des Bruchrisikos können sich auch größere Einsparpotentiale bei den Rohwandinstallationen eröffnen, da hier nicht "unter Putz" gearbeitet werden muss. Ebenfalls beachtlich können die Vorteile im Bereich der Logistik sein.

Um den Anwendern das einfache Handling zu demonstrieren werden mehrere Inhouse-Workshops bei der Grama Blend GmbH® veranstaltet.

Der nächste Workshop findet im Januar 2017 statt.

Letzte Nachrichten

Zum siebten Mal fand die area30 in den vergangenen Tage in Löhne statt.

 

 

Farbe fasziniert, stimuliert, polarisiert

Zertifikate